Suchbegriff nicht angegeben Info ausblenden
Weitere Seiten dieser Rubrik
Allgemein

Am 8. März mitmachen und Hand in Hand für ein gewaltfreies Miteinander einstehen!

Am 8. März mitmachen und Hand in Hand für ein gewaltfreies Miteinander einstehen!

Am 8. März ist Weltfrauentag! Wir möchten herzlich dazu einladen gemeinsam mit uns Gesicht zu zeigen und für die Rechte von Frauen einzutreten – Hand in Hand für ein gewaltfreies Miteinander. Wir wollen diesen Tag nutzen, um das Engagement für Mädchen und Frauen in unserer Stadt sichtbar zu machen. Seid dabei!

Die Planung läuft bereits auf Hochtouren: Ab 13 Uhr treffen wir uns auf der Kettwiger Straße in Höhe des Burgplatzes. Als Flashmob soll dort der „One Billion Rising“-Tanz https://www.youtube.com/watch?v=fL5N8rSy4CU von unserem Team aufgeführt und Passanten zum Mitmachen einladen werden. Wer Lust hat mitzutanzen ist herzlich eingeladen! Im Anschluss soll als politisches Statement unter dem Motto „Hand in Hand gegen Gewalt“ eine möglichst lange Menschenkette bis zum „Hayati im Grillo-Theater“ gebildet werden.

Auf der Terrasse des Hayati laden bis ca.16 Uhr Infostände mit verschiedenen Aktionen wie Jutebeutel-Druckstation, Blutdruckmessstation, Kinderschminken und vieles mehr zum Mitmachen ein. Wir benötigen außerdem noch weitere musikalische Unterstützung! Wer Trommeln, Pfeifen oder im besten Fall eine ganze Musikergruppe mitbringen möchte, darf das gerne tun!

Also seid dabei, damit wir möglichst viele und möglichst laut sind! Wir freuen uns, über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Aktion und dem anschließendem Fest am Hayati.

8. März 2019
13 Uhr 
Kettwiger Straße Höhe Burgplatz 
- Flashmob „One Billion Rising“
- Menschenkette zum Hayati im Grillo-Theater

13-16 Uhr: 
Hayati im Grillo-Theater: Infostände mit Mitmachangeboten

Zurück zur Übersicht