Suchbegriff nicht angegeben Info ausblenden
Weitere Seiten dieser Rubrik
Jugendhilfe – Hilfen zur Erziehung

FLIZmobil sucht BFD/ FSJler

FLIZmobil sucht BFD/ FSJler

Das FLIZmobil ist ein mobiles Angebot der Gesundheitsförderung mit den Schwerpunktthemen einer ausgewogenen Ernährungsweise, der Bewegungs- und Entspannungsförderung. Programmatische Zielsetzung des FLIZmobil ist es einerseits verschiedene Angebote im Bereich der Ernährungsbildung durchzuführen und andererseits Maßnahmen einer präventiven Gesundheitsförderung verknüpft mit einem breiten Angebot der Beratung, allgemeinen Bildung und konkreten Hilfeleistungen, anzubieten.

Dazu gehören die „FLIZmobil Kinder- und FamilienTISCHE“, die sich an Personen, welche von Armutsrisiken betroffen oder bedroht und auf vielfältige Weise benachteiligt sind, richten. Das Angebot zielt nicht ausschließlich auf die (Nahrungs-)Versorgung der Betroffenen ab, sondern will die Menschen unterstützen und befähigen, ihr eigenes Leben und das ihrer Kinder nachhaltig positiv, eigenverantwortlich und gesundheitsbewusst zu gestalten.

Zu den ernährungsbildenden Angeboten zählt u.a. das breit aufgestellte 40-Wochen Programm „FLIZmobil in Grundschule“, welches pro Schuljahr an 5 ausgesuchten Grundschulen in förderungswürdigen Essener Stadtteilen durchgeführt wird. Außerdem werden diverse bedarfsorientierte Anfragen zu den Themen Ernährungsbildung, Bewegungs- und Entspannungsförderung in Bildungseinrichtungen der Stadt vorgehalten.

Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich.

Kontakt:
Silke Michl
FLIZmobil
Treibweg 61
45277 Essen
Tel: 0201-27508-814
flizmobil@skf-essen.de

 

Zurück zur Übersicht