Suchbegriff nicht angegeben Info ausblenden
Weitere Seiten dieser Rubrik

Adoptions- und Pflegekinderdienst

Adoptions- und Pflegekinderdienst

Adoptions- und Pflegekinderdienst

Beethovenstraße 15
45128 Essen
E-Mail: apkd@skf-essen.de

Erreichbarkeit:
montags bis donnerstags
von 9:00h bis 16:00h
freitags von 9:00h bis 14:00h

Ansprechpartner/in:
Sandra Dündar
Telefon: 0201-27508-367
E-Mail: apkd@skf-essen.de

Ute Müsslin
Telefon: 0201-27508-368
E-Mail: apkd@skf-essen.de

Birgit Steinkämper
Telefon: 0201-27508-380
E-Mail: apkd@skf-essen.de

Kindern ein neues und sicheres Zuhause geben

Der Adoptions- und Pflegekinderdienst des Sozialdienstes katholischer Frauen Essen-Mitte e.V. arbeitet seit 35 Jahren als kombinierter Adoptions- und Pflegekinderdienst. Es arbeiten drei Mitarbeiterinnen im Fachdienst. Wir befinden uns in den Souterrain-Räumlichkeiten in der Beethovenstraße 15 in 45128 Essen.

Das zu vermittelnde Kind steht im Mittelpunkt allen Handelns in der fachlichen Arbeit des Adoptions- und Pflegekinderdienstes.

Adoptionsvermittlung

Zu den Angeboten des Adoptionsfachdienstes gehören:

  • Beratung und Begleitung abgebender Mütter / Eltern
  • Überprüfung der Bewerber, die ein Kind zur Adoption aufnehmen wollen
  • Begleitung von Familien in der Adoptionspflegezeit
  • Mitwirkung im Adoptionsverfahren
  • Begleitung von Adoptivfamilien nach erfolgter Adoption
  • Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Identitätssuche Erwachsener Adoptierter
  • Suche von leiblichen Eltern und Unterstützung bei der Kontaktaufnahme
Adoptions- und Pflegekinderdienst

Babyfenster

Das Essener Babyfenster ist als so genannte Ultimaratio in die Angebotspalette des SkF Essen-Mitte e.V. eingebunden. Über das Notruftelefon des Essener Babyfensters, finden Hilfesuchende Beratung durch kompetente Ansprechpartnerinnen.

Pflegekinderdienst

Wir arbeiten mit Pflegefamilien, Verwandten -und Herkunftsfamilien zusammen, wenn für Kinder eine Perspektive außerhalb der Herkunftsfamilie gefunden werden muss.

Zu den Angeboten des Pflegekinderdienstes gehören:

  • Überprüfung und Vorbereitung von Bewerbern, die ein Kind in Dauerpflege aufnehmen wollen
  • Begleitung von Familien während der Dauerpflegezeit
  • Sorgsame Einbindung der Herkunftsfamilie 
  • Begleitung von Besuchskontakten
  • Biografiearbeit 
  • Foren und Fortbildungen zum gegenseitigen Austausch der Pflegeeltern

Wir gestalten die Vorbereitung und die Qualifizierung von Bewerberpaaren im Rahmen eines Seminars und persönlicher Gespräche. Das Team des Adoptions- und Pflegekinderdienstes freut sich über Ihr Interesse und auf Ihre Bewerbung.

Nächstes Thema:  Schwangerenberatung